DEEN

Personalisierter Fernleihservice

Informationen zur Nutzung

Inhaberinnen und Inhabern von ordentlichen juristischen Professuren an Universitäten und Hochschulen in Deutschland stellt der Fachinformationsdienst für internationale und interdisziplinäre Rechtsforschung einen personalisierten Buchlieferdienst zur Verfügung. Dieses Serviceangebot ermöglicht es berechtigten Personen, wissenschaftliche Spezialliteratur aus den Beständen der Staatsbibliothek zu Berlin direkt beim Fachinformationsdienst – also ohne Zwischenschaltung einer weiteren Bibliothek – zu exklusiven Sonderkonditionen zu entleihen. Darüber hinaus berechtigt die Anmeldung für diesen Dienst zur Nutzung des virtuellen Lesesaals ohne zusätzlichen Registrierungsaufwand. Über diesen Service werden ausschließlich Titel aus allen Bereichen der internationalen und interdisziplinären Rechtsforschung versandt, die Ihnen vor Ort nicht zugänglich sind. Die dazu erforderlichen Vertragsunterlagen fordern Sie bitte formlos an – via: leihverkehr-recht@sbb.spk-berlin.de

Sie vermissen einen Titel in unserem Bestand? Auf Ihren Wunsch beschaffen wir ihn für Sie. Bitte beachten Sie, dass für den Bestandsaufbau des Fachinformationsdienstes für internationale und interdisziplinäre Rechtsforschung ein ausdifferenziertes Erwerbungsprofil gilt.

 

Registrierte Personen bestellen die gewünschten Titel bitte direkt über den StaBiKat