StaBiKat Ius

Das deutsche und ausländische Recht ist seit ihrer Gründung im Jahre 1661 stets einer der bedeutendsten Sammelschwerpunkte der Staatsbibliothek zu Berlin gewesen, so dass sie heute die größte Universalsammlung juristischer Quellen und Sekundärliteratur in Deutschland besitzt. Deren Inhalte recherchieren Sie thematisch konzentriert im StaBiKat Ius, dem rechtswissenschaftlichen Fachausschnitt des allgemeinen Online-Katalogs der Staatsbibliothek zu Berlin (StaBiKat). Sachliche, materialspezifische und andere Facetten helfen Ihnen, umfangreiche Rechercheergebnisse zu konkretisieren. Die historischen Bestandssegmente mit Erscheinungsjahr zwischen 1501 und 1955 sind zusätzlich über die Online-Systematik des Alten Real-Katalogs (ARK) erschlossen.

24565 Treffer. RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren
Sortieren nach:
1.

Federalism in the European Union

Hart : Oxford [u.a.], 2012

 

3.

"Belonging to the world" / women's rights and American constitutional culture

VanBurkleo, Sandra F. - Oxford Univ. Press : New York [u.a.], 2001

 

5.

"Complicity with evil" / the United Nations in the age of modern genocide

LeBor, Adam - Yale Univ. Press : New Haven [u.a.], 2006

 

6.

"Crimes against peace" and international law

Sellars, Kirsten - Cambridge Univ. Press : Cambridge, UK [u.a.], 2013

 

7.

"Discovery" in legal decision-making

Anderson, Bruce - Kluwer : Dordrecht [u.a.], 1996

 

8.

"Furca et fossa" / a review of certain modes of capital punishment in the Middle Ages

Akerman, John Yonge - Printed by J.B. Nichols and Sons : London, 1858

 

9.

"Good offices" in the light of Swiss international practice and experience

Probst, Raymond R. - Nijhoff : Dordrecht [u.a.], 1989

 

10.

"Hate crime" and the city

Iganski, Paul - Policy Press : Bristol, 2008

 

Exportieren als: Treffer pro Seite:
Seite 1 von 2457 1 2 3 4 5 > >>

Zugriff auf die ARK Online Systematik


Erweiterte Suche


Fachsystematik


mehr

Sprache


mehr

Materialart


mehr

Erscheinungsjahr


mehr

ErscheinungslandAuswahl löschen


mehr

 
Gefördert durch
DFG logo