StaBiKat Ius

Das deutsche und ausländische Recht ist seit ihrer Gründung im Jahre 1661 stets einer der bedeutendsten Sammelschwerpunkte der Staatsbibliothek zu Berlin gewesen, so dass sie heute die größte Universalsammlung juristischer Quellen und Sekundärliteratur in Deutschland besitzt. Deren Inhalte recherchieren Sie thematisch konzentriert im StaBiKat Ius, dem rechtswissenschaftlichen Fachausschnitt des allgemeinen Online-Katalogs der Staatsbibliothek zu Berlin (StaBiKat). Sachliche, materialspezifische und andere Facetten helfen Ihnen, umfangreiche Rechercheergebnisse zu konkretisieren. Die historischen Bestandssegmente mit Erscheinungsjahr zwischen 1501 und 1955 sind zusätzlich über die Online-Systematik des Alten Real-Katalogs (ARK) erschlossen.

Sortieren nach:
1.

"Det får ju vara någon ordning på torpet!" / svenska personnamnsregler i ett historiskt perspektiv

Entzenberg, Sonja - SOFI, Språk- och Folkminnesinst. : Uppsala, 2006

 

2.

Encyclopédie des changements de noms

Ratier, Emmanuel - Faits & Documents : Paris, 1995

 

3.

Familiennamensrechtsgesetz / FamNamRG ; mit Materialien und ergänzenden Verwaltungsvorschriften ; Kommentar

Wagenitz, Thomas - Verl. für Standesamtswesen : Frankfurt am Main [u.a.], 1994

 

5.

Lov om personnavn / tradisjon, liberalisering og forenkling

Statens Forvaltningstjeneste, Informasjonsforvaltning : Oslo, 2001

 

6.

Namnlagen / en kommentar

Höglund, Olle - Norstedts Juridik : Stockholm, 1998

 

Exportieren als: Treffer pro Seite:
Seite 1 von 1

Zugriff auf die ARK Online Systematik

 
Gefördert durch
DFG logo